Ostsee 2005 - Flug Anklam-Oehna

Der Flug Anklam-Oehna

Flugplatz Anklam

In Anklam sind wir dann noch mal zum auftanken gelandet. Außerdem waren hier einige Oldtimer zu sehen:

AN2 KA26
Ein EC135 der Bundespolizei

Neben den Oldtimern gab es aber auch ein moderneres Fluggerät in Aktion: Diesen EC 135 der Bundespolizei.

Gegen 16 Uhr sind wir dann nach Oehna zurückgeflogen. Der Südostwind war immer noch sehr stark. So wir haben fast zwei Stunden für diesen Flug gebraucht. Zunächst genau in Richtung Süden, führte die Flugroute östlich an Berlin vorbei.

Schiffshebewerk Niederfinow

Die Cargolifter-Halle bei Brand beherbergt jetzt das Tropical Islands

Zurück: Der Flugplatz Oehna ist in Sicht